Jakob
Erlanger

Deportationsort
Straße
Döbelestraße 2
Geburtsdatum
10.01.1865
Geburtsort
Buchau / Riedlingen / Württemberg
Sterbedatum/ -ort
20.01.1945
Weiteres Schicksal

Deportationsziel:
ab Baden - Pfalz - Saarland
22.10.1940, Gurs, Internierungslager
Drancy, Sammellager