Samuel
Eichtersheimer

Deportationsort
Straße
Kaiser-Allee 20
Geburtsdatum
10.04.1860
Geburtsort
Ittlingen / Eppingen
Sterbedatum/ -ort
01.04.1941 Gurs
Weiteres Schicksal

22.10.1940 Gurs

Quelle
Das Schicksal der Karlsruher Juden im Dritten Reich - Josef Werner