Ella
Gutmann (geb. Mamberts (Momberts))

Deportationsort
Straße
Klingenteichstraße 6
Geburtsdatum
07.07.1868
Sterbedatum/ -ort
16.6.1960 in der Schweiz
Weiteres Schicksal

1891: Alfred Mombert widmet Ella sein erstes Gedicht "Erwachen",
Witwe,
April 1939: Ella zieht zu ihrem Bruder Alfred Mombert in den Klingenteich,
22.10.1940 Gurs,
April 1941: Ella und ihr Bruder werden von Freunden im internierten Sanatorium von Idron par Pau unter gebracht,
ca. 1942 in die Schweiz,
Stolpersteinverlegung/ Klingenteichstraße 6

Quelle
Gedenkbuch Heidelberg, http://www.stolpersteine-heidelberg.de/