Meier, Jeanette Ilse (geb. Valfer)

Nonnenweier, Schmiedstraße 115
Geburtsdatum: 22.01.1927 oder 24.01.1927
Geburtsort: Tiengen
Eltern: Moritz Meier und Martha Meier (geb. Abraham)
Ehepartner:
Kinder:
Quelle: Gedenkbuch Bundesarchiv; Petri, Dieter: Die Tiengener Juden, Konstanz 1982; Freundeskreis jüdisches Leben in Tiengen: "Gegen das Vergessen. Stolpersteine in Tiengen und Waldshut für die Opfer des Nationalsozialismus 1933-1945, Waldshut-Tiengen 2012
Sterbedatum / Ort: Auschwitz
Weiteres Schicksal: 1933: Flucht nach Frankreich Sainte Radegonde, 1940: Deportation nach Gurs, 20. Juli 1942: Deportation nach Auschwitz, Ermordet in Auschwitz, Stolperstein/ Schmiedstraße 115

Daten ergänzen oder korrigieren


Zurück zur Liste