Cronheim, Betty Katharina Gertrud (geb. Kretschmer)

Karlsruhe, Kriegsstraße 67
Geburtsdatum: 17.01.1897
Geburtsort: Essen
Eltern:
Ehepartner: Julius Cronheim (1882-1942 Auschwitz)
Kinder: Ruth Cronheim (1921-), Wolfgang (1923-), eine weitere Tochter
Sterbedatum / Ort: 31.08.1942 (?) Auschwitz
Weiteres Schicksal: Betty Katharina Gertrud Cronheim lebte mit ihrer Familie in Ettlingen. Sie war gelernte Bibliothekarin, Hausfrau. Nach der Entlassung von Julius Cronheim zog die Familie 1934 nach Karlsruhe, von wo aus Betty Katharina Gertrud Cronheim am 22.Oktober deportiert wurde. Am 03.07.1942 wurde sie an das Lager Rivesaltes überführt,. Am 10.08.1942 wurde sie in das Sammellager Drancy bei Paris verschleppt und von dort am 14.08.1942 nach Auschwitz und ermordet.

Daten ergänzen oder korrigieren


Zurück zur Liste