Bloch, Lina (geb. Rotsdild)

Lörrach, Grabenstraße 15
Geburtsdatum: 17.01.1862
Geburtsort: Rust in Baden
Eltern:
Ehepartner: Moses Bloch J.S.
Kinder:
Quelle: http://juden-in-sulzburg.de/person/bloch-lina
Sterbedatum / Ort: 27.12.1944 Paris
Weiteres Schicksal: Moses und Lina Bloch hatten ihren Wohnsitz in Sulzburg. Am 22. Oktober 1940 waren sie zu Besuch des Sohnes Joseph Bloch und der Schwiegertochter Toni Bloch, geb. Baum in Lörrach und wurden deshalb von dort aus nach Gurs deportiert.

Daten ergänzen oder korrigieren


Zurück zur Liste