Bär, Jakob

Baden-Baden, Kaiser-Wilhelm-Straße 21
Geburtsdatum: 30.08.1875
Geburtsort: Bruchsal
Eltern:
Ehepartner:
Kinder:
Quelle: Stadtarchiv Baden-Baden A28/3-206, Gedenkbuch des Bundesarchivs
Sterbedatum / Ort: 22. Oktober 1940 Baden-Baden
Weiteres Schicksal: Der Namen von Dr. Jakob Baer steht auf der von den Nationalsozialisten zusammengestellten Liste der Deportierten, doch hatte er, nach dem er von seiner bevorstehenden Verschleppung erfuhr, sich das Leben genommen.

Daten ergänzen oder korrigieren


Zurück zur Liste